Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Hochzeitsfotos, die Geschichten werden und Erinnerungen lebendig halten.

“ES GIBT NICHTS ANZIEHENDERES, ALS EINEN MENSCHEN
DER LIEBT, UND DEM MAN ANMERKT,
DASS ER NICHT NUR IRGEND ETWAS ODER IRGENDWEN,
SONDERN DASS ER DAS LEBEN LIEBT.” E. FROMM

Hochzeitsfotos

beginnen eigentlich lange Zeit vorher; mit dem Shooting zum Kennenlernen.
Jedes Mal, wenn man dann wieder miteinander telefoniert, ist es ein wenig vertrauter.
Wie mit guten Freunden – wie mit Komplizen. Und wir haben ein gemeinsames Ziel: Emotionale Erinnerungen!
Dann folgen endlich die Hochzeitsfotos: Das ” Getting-Ready” am Morgen, dann euer erstes Miteinander:
der “First-Look”, als Braut und Bräutigam. Sehr emotional; ein Moment, den ihr nie vergessen werdet.
Es folgt die einzigartige und spannende Geschichte, vom wundervollen Tag eurer Hochzeit.

Wir lieben eine gegenseitig interessierte und vertrauensvolle Verbindung zu unseren Paaren;
die Grundlage unserer Bilder und Filme.

Hier seht ihr eine kleine Auswahl der Hochzeitsfotos, einiger unserer Hochzeitsreportagen.

Hier war es uns immer möglich, die Tagesbegleitungen mit den Bildern vom Kennenlern-Shooting, zu vervollständigen.

Ehrliche und authentische Hochzeitsfotos sind unsere Vision und unser emotionaler Antrieb

Wir lieben es, unsere Kreativität in der Sicht der Situation zu nutzen,
um schlichte Gefühle, Vorgänge und Gegebenheiten, am Tag der Hochzeit, künstlerisch festzuhalten.

Wir mögen Menschen und eben die Darstellung dessen, was wir dabei sehen;
die glücklichen, weinenden, schwierigen und dabei die kurzen unbemerkten, oder verdeckten Momente.

Das Festhalten von zeitlosen Emotionen und echten Situationen in Fotos,schafft ein Fenster in der Zeit,
welches man öffnen und durch welches man immer wieder versunken schauen wird.

Hochzeitsfotos sind ein Erbstück an die folgenden Generationen.

Wir lieben besonders diese spontanen Momente von Menschen, in denen sie ganz sie selbst sind und alle Fassaden und Hüllen fallen lassen.
Ziel ist, diese möglichst oft zu finden und sie mit unserer Arbeit, über den Moment hinaus zu erhalten.

Wir sind also nicht die Art von Fotografen, die steif posierte Hochzeitsfotos bevorzugen.
Wenn das Posing die Art der Begleitung eurer Hochzeit sein soll, werden wir nicht miteinander harmonieren.

Inszenierte Situationen, schaffen keine emotionale Erinnerung und Bindung, an reale Momente.

Wenn ihr jedoch Fotografen sucht, die die reinen Situationen,
also das Abenteuer des lebendigen und spontanen finden, dann sollten wir uns unbedingt unterhalten.